Eda Ling - Lyrik Blog

Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



Mein Freund den ich nicht kannte

Mein Freund den ich nicht kannte

ist immer noch bei mir

ich wollt ihn gern vergessen

doch er ist immer hier

Er schaut aus weiter Ferne

bestimmt woanders hin

weil ich in seinen Augen

nichts als ein Fremder bin

 (Eda Ling)

29.10.13 15:29, kommentieren

Denkfalten

Nochmal überdenken und ablenken

reflektieren und sinnieren

keine Blöße riskieren

bewundert werden für Größe und Geist

ungeheultes Leid, das schreit

nach innen, nicht nach außen

droht in Pausen zu gewinnen

Denkfalten halten es zurück

Tag für Tag

mein Glück

kein Glück

(Eda Ling)

29.10.13 14:56, kommentieren

In einer Sekunde

In einer Sekunde

grösstes Glück 

und tiefster Fall

einem Wort folgt die Erkenntnis

dazwischen kurzes Glück

(Eda Ling)

25.10.13 15:48, kommentieren

Um Glück herum

unglücklicherweise

lächerlicherweise

um Glück herum

in weitem Bogen

herumgeflogen

vorher abgebogen

umgezogen 

mich angelogen

(Eda Ling)

25.10.13 15:36, kommentieren

Die Stille zeigt den Weg

Es fehlen die Worte

von allen Seiten

die Stille zeigt 

was ist und was fehlt

die Stille zeigt den Weg

(Eda Ling)

25.10.13 15:30, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung